KV RegioMed-Bereitschaftspraxen

 

Bereitschaftspraxis Potsdam

 

Bereitschaftspraxis Cottbus

 

Bereitschaftspraxis Brandenburg

 

Bereitschaftspraxis Eberswalde

 

Bereitschaftspraxis Rüdersdorf

 

In der „KV RegioMed Bereitschaftspraxis“ erhalten Patienten medizinische Versorgung bei akuten, aber nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen. Sie ergänzt den ärztlichen Bereitschaftsdienst in seiner bisherigen Form.

 

Das Konzept der KV RegioMed Bereitschaftspraxis ist im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft „Innovative Gesundheitsversorgung in Brandenburg“ (IGiB) entstanden. In dieser Ideenwerkstatt arbeiten die AOK Nordost, die BARMER GEK und die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg zusammen.

 

Für Anregungen und Rückfragen, oder wenn Sie doch einmal nicht zufrieden waren, können Sie sich montags bis freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr an das Patiententelefon der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg unter 0331 98229851 wenden.

Ansprechpartner

für weitere Fragen:

KVBB-Patiententelefon
Werktags 9 bis 12 Uhr
0331 / 98 22 98 51