Früherkennung

Viele Erkrankungen könnten verhindert bzw. frühzeitig erkannt und dadurch dauerhaft geheilt werden, wenn Risikofaktoren vermieden und Früherkennungsuntersuchungen regelmäßig wahrgenommen würden.

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse haben Sie Anspruch auf eine Reihe von Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen. Für diese Untersuchungen wird keine Praxisgebühr erhoben. Sind über die reine Früherkennung hinaus weitere Untersuchungen und Beratungen notwendig, muss der Arzt die Praxisgebühr erheben.

Unter den folgende Links finden Sie ausführliche Informationen:

Darmkrebsvorsorge
 
Früherkennungsuntersuchungen für Frauen
 
Früherkennungsuntersuchungen für Männer

 

Früherkennungsuntersuchungen für Kinder und Jugendliche

Download