KV-CONNECT

Über den verschlüsselten Kommunikationskanal KV‐Connect können Ärzte und Psychotherapeuten – direkt aus ihrem jeweiligen Praxisverwaltungssystem (PVS) – auf elektronischem Weg Nachrichten und Daten sicher austauschen. KV‐CONNECT ist in allen zertifizierten PVS am Markt integriert und nutzt als sichere Infrastruktur das Sichere Netz der KVen (SNK).

 

KV‐CONNECT‐Verschlüsselung

 

 

Was kann KV‐CONNECT?


Aufgrund der offenen und standardisierten Funktionsweise von KV‐CONNECT können beliebige Dateninhalte schnell und gesichert übermittelt werden.

 

Unter anderem unterstützt das System die:

  • Übermittlung von KV‐Abrechnungen (1‐Click‐Abrechnung),
  • Übermittlung von medizinischen Dokumentationen (eDMP, eDoku),
  • Austausch von Arztbriefen (eArztbrief),
  • E‐Mail‐Austausch innerhalb des Sicheren Netzes der KVen, z. B. auch mit der KVBB,
  • Übermittlung von Labor‐/Radiologiedaten.
  • DALE‐UV, AMTS usw.

 

Was kostet KV-Connect?


Die KV Telematik GmbH stellt KV-Connect allen Softwareanbietern kostenlos zur Verfügung. Für die Integration von KV-Connect im Allgemeinen und die Implementierung der einzelnen Anwendungen im Speziellen haben die verschiedenen Anbieter sehr unterschiedliche Preismodelle entwickelt, die auf Grund Ihrer Komplexität und Vielfalt hier nicht dargestellt werden können. Fragen Sie daher bitte Ihren Softwareanbieter!

 

 

1‐Click‐Abrechnung

 

eArztbrief