KV RegioMed Bereitschaftspraxis Cottbus sucht Ärzte

Ab Dezember 2012 gibt es am Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum eine KV RegioMed Bereitschaftsdienstpraxis. 25 niedergelassene Ärztinnen und Ärzte haben uns bereits mitgeteilt, dass sie dort mitarbeiten möchten. Vielleicht haben ja auch Sie Interesse?

Die Teilnahme erfolgt - wie auch in Potsdam - auf freiwilliger Basis und ist für alle Ärztinnen und Ärzte, gerne auch aus benachbarten Bereitschaftsdienstbereichen, sowie für Nichtmitglieder der KVBB möglich. Die Dienste werden durch eine Stundenpauschale in Höhe von 50 Euro sowie einer An- und Abfahrtpauschale honoriert.

Bei Interesse und für weitere Informationen steht Ihnen das Bereitschaftsdienstmanagement der KVBB gerne zur Verfügung.

18.10.2012