Presseschau

Märkische Oderzeitung, 25.04.2018

Brandenburgs Mediziner wehren sich mit einer Anti-Gewalt-Resolution gegen vermehrte Übergriffe auf Ärzte, Rettungskräfte und anderes medizinisches Personal.

Märkische Oderzeitung, 20.04.2018

Bundesweit soll künftig die Zahl der Notaufnahmen an Krankenhäusern um 36 Prozent reduziert werden. Brandenburg hofft auf eine Öffnungsklausel, um möglichst viele Rettungsstellen an kleinen Häusern erhalten zu können.

Ärzte Zeitung online, 16.04.2018

An der Medizinischen Hochschule hat bereits der vierte Jahrgang das Studium aufgenommen.

Deutsches Ärzteblatt Nr. 15, 13.04.2018

Die Bevölkerung in und um Templin schrumpft. Zugleich müssen mehr ältere Menschen, aber auch weiterhin Kinder medizinisch versorgt werden. Das macht veränderte Versorgungsangebote notwendig.

Märkische Oderzeitung online, 10.04.2018

Es soll ein Novum werden: Erstmals wollen zwei staatliche und eine private Universität eine gemeinsame gesundheitswissenschaftliche Fakultät aufbauen.

Ärzte Zeitung online, 09.04.2018

Das Land Brandenburg steht bei der Darmkrebsvorsorge im Bundesvergleich gut da. Dort nutzen überdurchschnittlich viele der Berechtigten die gesetzliche Vorsorgekoloskopie.

Nordkurier online, 04.04.2018

Wohin mit akuten Schmerzen nach Feierabend oder am Wochenende? In Templin gibt es jetzt eine Antwort auf diese Frage.

Märkische Allgemeine, 03.04.2018

Die Zahl der Ärzte in Brandenburg ist auf Rekordhöhe gestiegen. Nach Angaben der Landesärztekammer waren Ende des vergangenen Jahres 9929 Mediziner im Land berufstätig. Jeder siebte in Brandenburg arbeitende Mediziner aus dem Ausland.