Was wir machen

Die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) stellt die ambulante medizinische Versorgung im Land Brandenburg sicher.

 

Als Körperschaft des öffentlichen Rechts erfüllt sie einerseits Aufgaben, die ihr per Sozialgesetzbuch übertragen wurden. Andererseits vertritt die KVBB die Interessen der rund 4.100 niedergelassenen Brandenburger Ärzte und Psychotherapeuten gegenüber den Krankenkassen und der Politik. Mehr erfahren Sie hier zu den Themen:

 

Aufgaben

Struktur

Historie

 

Mit der Abrechnung von Diagnostik und Therapie der Brandenburger Vertragsärzte und
-psychotherapeuten übernimmt der Unternehmensbereich Abrechnung/Verordnung/Beratung eine Kernaufgabe der KVBB. Neben der direkten Abrechnung gehören hierzu auch die Widerspruchsbearbeitung und das umfängliche Beratungsangebot.

 

Der Unternehmensbereich Informationstechnologie stellt für alle Mitarbeiter und Prozesse in der KVBB die benötigte IT zur Verfügung. Dies umfasst neben der Sicherstellung des laufenden operativen Betriebes auch die ständige Anpassung an neue Anforderungen und die Gewährleistung von Datensicherheit und Datenschutz.

 

Der Unternehmensbereich Verträge, Forschung und Entwicklung steht für hochwertige Verträge und innovative Konzepte in der Gestaltung der Beziehungen mit den Krankenkassen sowie für eine ebenso hochwertige Analyse, Gestaltung und Umsetzung der Finanzierung der Leistungen und des Managements des ärztlichen Bereitschaftsdienstes.

 

Der Unternehmensbereich Qualitätssicherung/Sicherstellung hat seinen Schwerpunkt in der Beratung der Ärzte und Psychotherapeuten bei Fragen zur Aufnahme der ambulanten ärztlichen Tätigkeit sowie der Sicherung einer hohen Qualität der ärztlichen Tätigkeit.

 

Der Unternehmensbereich Zentralfunktionen sorgt dafür, dass alle verwaltungsseitigen Abläufe innerhalb der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg reibungslos funktionieren. Mit seinen Fachbereichen Finanzbuchhaltung und Marketing/Service, den Sachgebieten Personal und Innere Verwaltung sowie dem Bereich Kommunikation und der Rechtsabteilung hat der Unternehmensbereich zahlreiche Schnittstellen zu allen anderen Unternehmensbereichen.