Stadt Angermünde

 

Gesuchte Fachgebiete

 

  • Allgemeinmedizin (Hausärzte)
  • Dermatologie
  • HNO-Ärzte
     
 

 

Warum wird gesucht?

 

 

  • Unterstützung der Ärzte vor Ort, da Ärzte in den Ruhestand eingetreten sind und in Kürze eintreten werden
 

 

Mögliche Praxisformen

 

 

  • Einzelpraxis, Gemeinschaftspraxis, Praxisübernahme, Anstellung in Praxis oder MVZ
 

 

Startdatum

 

 

  • ab sofort
 

 

Weitere medizinische Versorgung vor Ort

 

 

  • GLG Medizinisch-Soziales Zentrum Uckermark gGmbH, Krankenhaus Angermünde (Fachkrankenhaus mit 120 vollstationären Betten und 59 teilstationären Plätzen, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Suchtmedizin, Klinik für Innere Medizin, Ergotherapie, Physiotherapie)
  • GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH (verhaltensmedizinisches Rehabilitationszentrum mit den Fachbereichen Neurologie, Kardiologie und Angiologie sowie Fachkrankenhaus für die Neurologische Frührehabilitation mit 182 Reha-Plätzen und 20 vollstationären Betten)
  • Medizinische Versorgungszentren
  • Alten- und Pflegeheime (stationär, ambulant, Tagespflege)
  • alle Praxen für Heilmittelerbringer
  • drei Apotheken
  • Physiotherapiepraxen mit Rehasport-Angebot

 

 

Unterstützung durch die Stadt

 

 
  • Unterstützung bei der Wohnungs- oder Immobiliensuche
  • Unterstützung bei der Suche nach Bauland
  • Unterstützung bei der Suche nach Kitaplätzen und Grundschule (Kita- und Grundschulplatz in den städtischen Einrichtungen garantiert)
  • Unterstützung bei der Vernetzung und beim Einleben in der Stadt
  • Finanzielle Förderung durch die Stadt möglich – zurzeit wird eine entsprechende Beschlussfassung durch die Stadt Angermünde erarbeitet (Stand Dez. 2022)

 

 Standortfaktoren 

 

  • Mittelzentrum und staatlich anerkannter Erholungsort im Landkreis Uckermark
  • Einwohnerzahl: ca. 14.200
  • Kernstadt mit 23 Ortsteilen
  • Zentral gelegener Bahnhof in Angermünde sowie Bahnhof im Ortsteil Wilmersdorf
  • Autobahn A11, Abfahrt Joachimsthal und Pfingstberg
  • 80km nordöstlich von Berlin, in 50 min mit dem Zug von Berlin Gesundbrunnen erreichbar
  • Liegt direkt auf der Bahn-Achse zwischen Berlin und Stettin – aktuell Ausbau der Bahnstrecke für höhere Taktungen und schnellere Verbindungen zwischen den Metropolen
  • Mitten im UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin und dem Nationalpark Unteres Odertal in unmittelbarer Nähe
  • 2 städtische Horte sowie Hortbetreuung in den zwei Grundschulen freier Träger
  • Schulen: 4 Grundschulen (staatliche als auch freie Träger), 2 Oberschulen (staatliche als auch freie Träger), 1 Gymnasium, berufliche Schulen
  • weitere Einrichtungen: Kreisvolkshochschule, 2 Musikschulen, Bibliothek
  • Bio- und Regional-Läden, Baumarkt, Einzelhandel, Supermärkte, Discounter, Drogerie u.v.m.
  • Handwerksbetriebe, Dienstleistungsunternehmen

 

 

 

Lebensqualität

 

 

 

 

  • Historische Altstadt mit saniertem Stadtkern in direkter Nähe zum Mündesee mit Promenade und Rundweg
  • Lage in unmittelbarer Nähe zur Natur mit den nationalen Naturlandschaften UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und dem Nationalpark Unteres Odertal sowie dem UNESCO Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin
  • Sport- und Freizeitangebote, u.a. Tierpark, Museum Angermünde, Strandbad Wolletzsee NABU Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle
  • zahlreiche Vereine und Initiativen
  • Rad- und Wanderwege

 

 

Ansprechpartner

Christian Radloff
Stellvertretender Bürgermeister und Fachbereichsleiter Wirtschaft und Ordnung

Stadt Angermünde
Markt 24
16278 Angermünde
Tel.: 03331 260064
ch.radloff@angermuende.de

Weiterführende Informationen zu Angermünde unter:

www.angermuende.de

www.angermuende-tourismus.de