Wittenberge

 

Gesuchte Fachgebiete

 

  • Allgemeinmedizin (Hausärzte)
  • HNO-Arzt

 

 

Warum wird gesucht?

 

 

  • Ärzte sind bzw. werden in den Ruhestand eintreten
 

 

Mögliche Praxisformen

 

 

  • Einzelpraxis, Gemeinschaftspraxis oder MVZ
 

 

Startdatum

 

 

  • ab sofort bzw. so schnell wie möglich
 

 

Weitere medizinische Versorgung vor Ort

 

 

  • Ärzte in allen weiteren Fachrichtungen in Wittenberge und im Landkreis Prignitz
  • Nächstes Krankenhaus der Grundversorgung in Perleberg (13km entfernt): Kreiskrankenhaus Prignitz
  • Weitere Krankenhäuser in Seehausen (15km entfernt) und Pritzwalk (40km entfernt)
  • Apotheken
  • Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie
  • Ambulante Pflegedienste
  • Seniorenwohnheime

 

 

Unterstützung durch die Stadt

 

 

Wir unterstützen gerne bei der Suche nach

  • den besten Praxisräumen
  • möglichen Förderungen
  • geeignetem Wohnraum / Bauland
  • einem Kitaplatz/der passenden Schule
  • einem Arbeitsplatz für Partner oder Partnerin

Wir haben eine direkte Ansprechpartnerin in der Stadtverwaltung Wittenberge und helfen gerne bei allen Fragen sowie der Vernetzung und beim Einleben in der Stadt.

 

 

Standortfaktoren

 

 

  • Wittenberge ist die größte Stadt des Landkreises Prignitz (rund 17.000 Einwohner*innen) im Nordwesten von Brandenburg und mitten im Naturschutzgebiet UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe gelegen.

  • Gute Verkehrsanbindung: Wittenberge liegt direkt an der Bahnverbindung zwischen Berlin und Hamburg und ist ICE-Haltepunkt. Die Taktung der Fernzüge ist derzeit zweistündlich. Reisezeit nach Hamburg bzw. Berlin beträgt ca. 50 Minuten. Darüber hinaus ist Wittenberge mit dem Regionalexpress von Berlin aus stündlich erreichbar.

    Die Autobahn A14 Wismar – Magdeburg – Leipzig ist im Bau und wird voraussichtlich 2027 realisiert. Wittenberge wird dann über eine eigene Anschlussstelle verfügen. Zwischen Hamburg und Berlin ist Wittenberge straßenseitig durch die nahegelegene Anschlussstelle der Autobahn A24 angebunden.

  • Kitas/Schulen: mehrere Kitas (7), Grundschulen (3), eine Allgemeine Förderschule, eine Oberschule sowie ein Gymnasium, das Oberstufenzentrum Prignitz und das BBZ sorgen in Wittenberge für umfangreiche (Aus-)Bildungsmöglichkeiten. Die Kreisvolkshochschule hat ein buntes Spektrum an Lehrgängen und Kursen zu verschiedenen Themen; die Kreismusikschule bietet Instrumental- und Gesangsunterricht an – ebenfalls in Wittenberge.

  •  Einen guten Überblick über die Elbestadt Wittenberge gibt es online unter https://wittenberge-willkommen.de/ und natürlich auf www.wittenberge.de
 

 

Lebensqualität

 

 

 

 

  • Wittenberge besticht mit seiner Lage im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft-Elbe. Eine malerische Kulisse für Ausflüge, Radtouren auf dem Elberadweg oder Entdeckungsreisen mit dem Kanu auf der Elbe. Hier treffen Lebensqualität, ein familienfreundliches Wohnumfeld, Natur nahe der Elbe und kulturelle Highlights aufeinander. Die neugestaltete Elbuferpromenade lädt zum Entspannen und Flanieren ein.
  • Zahlreiche Sport- und Freizeitangebote: u.a. Schwimmhalle, Saunalandschaft und 4* Hotel Alte Ölmühle, Tanzschule, Kreismusikschule, Kino, Indoorspielplatz, Strandbad Friedensteich, Fitnessstudios
  • zahlreiche Kulturangebote: u.a. Kulturhaus, Elblandfestspiele, Bibliothek, Ausstellungen, Stadtfest, Wein- und Biermeile, Apfelmarkt
  • Rad- und Wanderwege in und um Wittenberge
  • Wohnen und arbeiten wo andere Urlaub machen – in Wittenberge ist das möglich!

 

Ansprechpartnerin

Stadt Wittenberge

Büro des Bürgermeisters

Franziska Lenz

03877 951107

f.lenz@wittenberge.de