Informationen zum Coronavirus

Das Coronavirus SARS-CoV-2 breitet sich auch in Deutschland weiter aus. Das Ziel der öffentlichen Maßnahmen ist dabei die Eindämmung und Verzögerung der Ausbreitung vor allem durch Aufrufe zur Verhaltensänderung und durch Aufklärung der Bevölkerung. Ärztliche Maßnahmen sind in diesem Zusammenhang Testung und Diagnose infizierter Fälle (eine antivirale Therapie oder eine Impfung gibt es nicht). Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat eine eigene Serviceseite mit Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 eingerichtet (kann auch als Newsfeed abonniert werden).

 

Testungen auf SARS-CoV-2 im Überblick (außer Rechtsverordnung) (aktualisiert 20.10.)

 

Testung asymptomatischer Personen auf SARS-CoV-2 nach der neuen Rechtsverordnung (21.10.)

 

Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministerium zur Testung auf SARS-CoV-2 - Abrechnung von labordiagnostischen Leistungen
Erfassungsbogen für Labore
Merkblatt zum Erfassungsbogen

 

Häufig gefragt

FAQs für die Praxis (aktualisiert 15.6.)

 

FAQ zur Beschaffung und Einsatz von persönlicher Schutzausrüstung (u. a. Masken) und Desinfektionsmaterial (Stand 5.4.)

 

 

Allgemeine Hinweise

Schutzausrüstung

Abrechnung / Vergütung / EBM

Verordnungen / Bescheinigungen

Rechtliches

Praxismanagement