Landärzteprogramm: Förderung Facharztweiterbildung

In den letzten Wochen wurde bereits einiges zum Landärzteprogramm, das durch die Landesregierung initiiert wurde, veröffentlicht. Herausgehoben wurde hierbei die Vergabe von Stipendien für Studenten der Humanmedizin. Aber auch Sie können vom Landärzteprogramm profitieren! Es wurden zusätzlich zu den bereits bestehenden nunmehr 60 Förderstellen auf Bundesebene weitere 20 Förderstellen für die Facharztweiterbildung vom Land Brandenburg geschaffen.

 

Für die Beschäftigung einer Ärztin/eines Arztes in Weiterbildung werden Kosten in Höhe von monatlich bis zu 5.760 Euro für die Regelweiterbildungszeit von 60 Monaten durch das Land Brandenburg übernommen.

 

Welche Fachgruppen damit gefördert werden können Sie hier nachlesen.

 

Die entsprechenden Antragsformulare und umfassende Informationen zur Antragstellung finden Sie hier.

 

Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Anträge berücksichtigt werden können.


Hier gibt es, anders als bei der Förderung auf Bundesebene, keine Stichtagsregelung, sondern es wird nach der Reihenfolge der Antragseingänge entschieden.

 

 

 

30.08.2019