DiSko-Schulungsprogramm - Wie Diabetiker zum Sport kommen

Das DiSko-Schulungsmodul ist ein Schulungsprogramm zum Thema Bewegung, das in alle vorhandenen Diabetes-Schulungsprogramme integriert werden kann.

Bei dieser Schulung handelt es sich um eine Ergänzung für Versicherte mit Diabetes mellitus Typ 2.

 

Die Teilnahme von Arzt und Praxispersonal berechtigt – nach Erhalt der Genehmigung – zur Durchführung und Abrechnung des Schulungsprogramms SNR 96034 im Rahmen des DMP Diabetes mellitus Typ 2.

 

Themenschwerpunkte:

„DiSko-Spaziergang“ (mit Zusatzgewicht, Pulsmessung und ggf. Blutzuckermessung)

medizinische Aspekte

sportphysiologische Aspekte

inhaltliche Vorstellung der DiSko-Schulung am Patienten

 

Wichtiger Hinweis:

Dieses Schulungsprogramm setzt die Teilnahme an einem ZI-Diabetesschulungsprogramm voraus. Für den „DiSko-Spaziergang“ werden wetterfeste Kleidung und Schuhe benötigt.

 

Referenten:

Dr. med. Karsten Milek, Hohenmölsen –

FA f. Allgemeinmedizin, Diabetologe

Dr. Susanne Milek, Hohenmölsen –

Gesundheitswissenschaftlerin, Supervisorin/Coach

Gebühr: 125 € pro Person inkl. Verpflegung

 

G-070-79-10

  • Rund um das Thema DMP

29.09.2018

09:00–17:00 Uhr

Potsdam

Dr. Susanne Milek (Dipl.-Gesundheitswissenschaftlerin)
  • Ärzte
  • Praxismitarbeiter
KVBB

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.


Zur Übersicht

einmaligen Account erstellen

Ihre Daten