Ambulante Hernienoperationen

Gebiet:

  • Vertrag zur Förderung ambulanter Hernienoperationen gemäß § 73a SGB V mit der IKK Brandenburg und Berlin.

 

Genehmigungspflicht:

  • genehmigungspflichtig sind ausschließlich Leistungen des Operateurs

 

Gebührennummern:

  • Leistungen des konservativ tätigen Vertragsarztes
    SNR 93440
  • Leistungen der Hausärzte, Operateure, Anästhesisten, nachbetreuende Ärzte nach Kapitel 31 Zusatzpunktwert von 0,5 ct

       

Ansprechpartner:

  • Fachbereich Qualitätssicherung,
    Frau Ilona MeyerTel.: (0331) 2309 441
    E-Mail: qs@kvbb.de

 

Formulare: 

                        

Rechtsgrundlage: 

 

Informationsblatt:

 

 

 

 

Genehmigungspflichtige Leistungen
« Go back