Fortbildungspflicht besteht für alle!

Ergänzend zu der Information zur Fortbildungsverpflichtung in "KV-intern" 07/2008, Seite 43, weisen wir darauf hin, dass auch bei einem Vertragsarzt / Vertragspsychotherapeuten angestellte Ärzte / Psychotherapeuten sowie niedergelassene und an Krankenhäusern ermächtigte Fachwissenschaftler der Medizin verpflichtet sind, den Nachweis der regelmäßigen Fortbildung in Form eines Zertifikates der Landesärztekammer bzw. Psychotherapeutenkammer gegenüber der KVBB zu erbringen.

Bitte beantragen Sie daher nicht zu kurzfristig das Fortbildungszertifikat bei der Landesärztekammer bzw. bei der Psychotherapeutenkammer, um die Einhaltung der Abgabefrist nicht zu gefährden. Die Beantragung und Ausstellung des Fortbildungszertifikates bei der LÄKB ist - ausgenommen sind die Fachwissenschaftler der Medizin - kostenfrei.

Die Kopie des ausgestellten Fortbildungszertifikats ist bei der KVBB, Fachbereich Qualitätssicherung (auch per Fax an 0331 / 23 09-383) einzureichen.

Ansprechpartner:
Fachbereich Qualitätssicherung Frau Boss, Tel.: 0331 / 23 09-316

25.08.2008