Förderprogramm zur Stärkung der landärztlichen Versorgung

Das Landesförderprogramm für Medizinstudierende und Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung geht in die nächste Runde. JETZT BEWERBEN!

 

Brandenburg braucht junge, engagierte Medizinerinnen und Mediziner, die in den ländlichen Regionen* unseres wunderschönen Landes eine ärztliche Tätigkeit ausüben möchten.

Deshalb geht das Landesförderprogramm zur Stärkung der landärztlichen Versorgung in die nächste Runde! Auch 2022 fördern wir angehende Medizinerinnen und Mediziner und Ärztinnen und Ärzte, die sich in Facharztausbildung befinden. 

 

Bewerben Sie sich jetzt! Bis zum 15.08.2022 können Sie die Förderanträge für Stipendien für das Wintersemester 2022 stellen. 

 

Nähere Informationen über die zwei Säulen des Landesförderprogramms:

 

Stipendium 

 

Facharztweiterbildung

 

Das Förderprogramm zur Stärkung der landärztlichen Versorgung wird von der Landesregierung finanziert und von der KV Brandenburg umgesetzt. Landeskindern gegenüber fühlen wir uns besonders verpflichtet!

 

Ländliche Regionen sind Mittelzentren und die dazugehörigen Gemeinden in den Mittelbereichen im weiteren Metropolenraum (siehe Karte

Ansprechpartner

Lucia Göpfert

Tel.: 0331/98 22 98 23 

landaerzteprogramm@kvbb.de


Für Medizinstudierende und künftige Landärzt*innen in Brandenburg