Augenärztlicher Bereitschaftsdienst für das gesamte Land Brandenburg

Der augenärztliche Bereitschaftsdienst im Land Brandenburg ist landesweit unter der Rufnummer 01805 / 58 22 23 445 erreichbar zu den Zeiten: montags, dienstags, donnerstags von 19 bis 22 Uhr, mittwochs und freitags von 13 bis 22 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen von 8 bis 22 Uhr.

 

Alle Anrufe werden von medizinisch geschultem Personal in der Koordinierungsstelle der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg entgegengenommen. (Die Kosten für den Anruf betragen 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz bzw. max. 42 Cent pro Minute aus den Mobilfunknetzen.)

 

Der allgemeine ärztliche Bereitschaftsdienst ist im Land Brandenburg unter der bundesweit einheitlichen kostenfreien Rufnummer 116117 erreichbar. Er ist für Patienten mit akuten, aber nicht lebensbedrohlichen Erkrankungen zu den Zeiten erreichbar, wenn Arztpraxen in der Regel geschlossen haben: montags, dienstags und donnerstags von 19 bis 7 Uhr; mittwochs und freitags von 13 bis 7 Uhr sowie rund um die Uhr an Wochenenden und Feiertagen.  

28.01.2019