KVBB wählt neuen Vorstand

Die neue Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg hat sich heute konstituiert und wählte Präsidium und Vorstand neu. Die 30 VV-Mitglieder wählten in geheimer Wahl:

 

Präsidentin der VV:

Dr. med. Anke Speth, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin Rüdersdorf b. Berlin

 

Vizepräsidentin der VV:

Dr. med.  Antje Lopens, Fachärztin für Frauenheilkunde u. Geburtshilfe, Frankfurt (Oder)

 

Vorstandsvorsitzende:

Catrin Steiniger, Fachärztin für Urologie, Lübbenau/Spreewald

 

Vorstand

Dr. med. Stefan Roßbach-Kurschat, Facharzt für Allgemeinmedizin, Nauen OT Börnicke

 

Holger Rostek, amtierender Vorstand für Verwaltung und Digitalisierung, Potsdam

 

Die neue Amtsperiode beginnt am 1. Januar 2023 und endet am 31. Dezember 2028.

 

 

25.11.2022