Lassen Sie sich jetzt impfen!

Brandenburgs Ärzteschaft ruft alle Brandenburgerinnen und Brandenburger zur Corona-Impfung auf

Die Landesärztekammer Brandenburg (LÄKB), die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) und der Hausärzteverband Brandenburg (HÄVBB) rufen alle Bürgerinnen und Bürger des Landes auf, sich jetzt gegen COVID-19 impfen zu lassen. Listen mit regelmäßig impfenden Praxen sind unter www.kvbb.de veröffentlicht. Darüber hinaus bieten viele Ärztinnen und Ärzte auch Sonderaktionen an.

 

Dipl.-Med. Frank-Ullrich Schulz, Präsident der LÄKB:  „Einen wirksameren Schutz gegen Corona als die Impfung gibt es nicht. Dass uns seit Anfang des Jahres Impfstoffe gegen Corona zur Verfügung stehen, ist ein großer Erfolg. Die Impfstoffe haben vor ihrer Zulassung durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) und Empfehlung durch die Ständige Impfkommission (StiKo) umfassende und anspruchsvolle Prüfungen durchlaufen müssen. Sie sind sehr sicher und schützen zuverlässig gegen die nach wie vor gefährliche Infektionskrankheit. Es kommt zur Eindämmung von Corona auf jeden einzelnen Geimpften an. Jeder, der sich impfen lässt, leistet zugleich einen wichtigen Beitrag für die Gemeinschaft.“

 

MUDr./ČS Peter Noack, Vorsitzender der KVBB:
„Anders als noch vor einigen Wochen gibt es mittlerweile ausreichend Impfstoff im Land, so dass jeder Impfwillige wohnortnah und einfach ein Impfangebot findet. In rund 1.700 Arztpraxen landesweit wird regelmäßig gegen COVID-19 geimpft. Die Impfung zählt längst zum Alltag in unseren Praxen. Bitte lassen Sie sich jetzt impfen. Denn nur durch die Impfung wird die Pandemie ihren Schrecken verlieren, und wir laufen nicht wieder von Lockdown in Lockdown.“

 

Dr. Karin Harre, Vorsitzende des HÄVBB:
„Wir Hausärztinnen und Hausärzte übernehmen gemeinsam mit den impfenden fachärztlichen Kolleginnen und Kollegen Verantwortung für unsere Patienten und die gesamte Gesellschaft in unserem Kampf gegen die Pandemie. Wir impfen tagtäglich und sind auch für die Menschen da, für die die Impfung mit Unsicherheiten und Fragen behaftet ist. Kommen Sie einfach auf uns zu!“

 

Die KVBB hat auf ihrer Website Listen von Haus- und Facharztpraxen veröffentlicht, die COVID-19-Impfungen anbieten: www.kvbb.de/patienten/impfpraxen/

 

In einer separaten Liste sind die Kinder- und Jugendmediziner aufgeführt: www.kvbb.de/patienten/kinderimpfpraxen  

 

Darüber hinaus werden am 11. August zahlreiche Praxen Sonderaktionen anbieten, beispielsweise „Impfen to go in der Blütenstadt“ von mehreren Hausärzten in Werder (Havel). Auch andere Ärztinnen und Ärzte legen an diesem Tag einen besonderen Fokus auf die Corona-Impfung. Eine Liste der Praxen finden Sie hier: www.kvbb.de/corona-impftag

 

 

 

04.08.2021