Presseschau

Ärzte Zeitung online, 19.03.2019

Die mittlerweile 106 Versorgungszentren sind meistens in Ballungszentren angesiedelt.

Märkische Allgemeine online, 14.03.2019

Gesetzlich und privat Versicherte sollen zukünftig gleich schnell einen Arzttermin bekommen, verspricht Gesundheitsminister Jens Spahn.

Märkische Allgemeine online, 14.03.2019

Schnellere Termine, mehr als eine halbe Milliarde Euro zusätzlich für Ärzte, bessere Versorgung im ländlichen Raum und mehr Digitalisierung

Niederlausitz aktuell, 12.03.2019

Ostbrandenburg geht neue Wege in der Ärzteaus- und -weiterbildung und steigert die Attraktivität der Region: Zum 1. März 2019 besiegelten die Bürgermeister Frank Balzer und Fred Mahro aus Eisenhüttenstadt und Guben mit ihrer Unterschrift ein neues Netzwerk.

Ärzte Zeitung online, 07.03.2019

In Brandenburg will die Gesundheitsministerin mehr Fahrt bei der Digitalisierung aufnehmen. Die Krankenkassen schieben indes mehrere Projekte an.

Deutsches Ärzteblatt Nr. 8, 22.02.2019

­Bundes­ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn will die Notrufnummer 112 und 116117 miteinander verbinden. In vielen Bundesländern arbeiten Vertragsärzte und der Rettungsdienst bereits zusammen – mit großem Erfolg.

Potsdamer Neueste Nachrichten online, 20.02.2019

Brandenburger Experten erörtern in Potsdam Fortschritte in der Krebsmedizin. Überschattet wird der Fachkongress von der Lunapharm-Affäre, die viele Patienten, aber auch Ärzte verunsichert hat

Märkische Allgemeine online, 20.02.2019

Berlin und Brandenburg arbeiten gerade an ihrer gemeinsamen Krankenhausplanung, die für 2020 vorgesehen ist. Bei allen unterschiedlichen Voraussetzungen sind die Ziele recht gleich.

Die rbb Reporter, rbb, 13.02.2019

Die rbb Reporter begleiten zwei Landärzte, die nicht mit der Großstadt tauschen wollen. Was macht den Landarztjob reizvoll?